IFA 2015 – Insurance Forum Austria

Das Versicherungs-Strategieforum für Vor-, Quer- und Nachdenker
Das Insurance Forum Austria wurde konzipiert, um die Top-Führungskräfte der mitteleuropäischen Versicherungsbranche zu inspirieren und zu vernetzen. Politiker informieren über aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen, Regelbrecher blicken über den Tellerrand. Querdenker setzen neue strategische Impulse und führende Praktiker sprechen über gelebte Innovation.

Konferenz

19. 03.- 20. 03. 2015, Rust
Seehotel Rust

Preis: von € 1599,- bis € 1999,-

Frühbucherbonus € 100 (Nur noch 89 Tage! Bei Buchung und Zahlung bis 19. 1.!)

Hier werden Sie in Kürze das Programm der Veranstaltung finden.

Nicole Bäck-Knapp Ecker & Partner
Nicole Bäck-Knapp ist geschäftsführende Gesellschafterin bei Ecker & Partner und Expertin in Sachen Krisen- und Finanzkommunikation sowie Litigation PR. Darüber hinaus war Nicole Bäck-Knapp als Referentin am postgraduate Lehrgang Public Communication am Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft tätig.
Martin Bardeleben Google Austria
Martin Bardeleben berät in seiner Rolle als Industry Head Unternehmen verschiedener Industrien in Österreich zu Online Marketing und dem effizienten Einsatz von Google- Lösungen. In seinen bisherigen Funktionen war er bei Philips Consumer Lifestyle in Marketing- und Vertriebsfunktionen in Hamburg, Amsterdam und zuletzt als Commercial Director in Wien tätig.
Chris Brügger ist Partner und Geschäftsführer der Denkmotor GmbH, Zürich. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Themen Kreatives Denken, Innovation und Simplicity. Er konzipiert und leitet Innovations- und Simplicity-Workshops in deutscher und englischer Sprache und ist Co-Autor der Bücher „Simplicity – Prinzipien der Einfachheit“, „Innovationsmanagement“ und „Kreativitätstechniken“.
Mariusz Jan Demner DEMNER, MERLICEK & BERGMANN
Mariusz Jan Demner ist geschäftsführender Gesellschafter der Werbeagentur DEMNER, MERLICEK & BERGMANN, Wien. Die Agentur ist in 13 europäischen Märkten tätig. Demner war Initiator und langjähriger Präsident des Creativ Club Austria. Er ist Life Member des ADC New York, Mitglied des ADC Deutschland sowie Vorstand des Österreich Chapters der IAA (International Advertising Association).
Mag. Dietmar Ecker Ecker & Partner
Mag. Dietmar Ecker ist geschäftsführender Gesellschafter von Ecker & Partner. Studium der Soziologie und Politikwissenschaften an der Universität Wien; Pressesprecher des Bundesminister für Finanzen; Leiter Kommunikation in der Bundesgeschäftsstelle der SPÖ.
Dr. Susanne Ehmer Versicherungsverband Österreich
Dr. Susanne Ehmer ist Organisationsberaterin und seit über 25 Jahren Dipl. Supervisorin und Coach, Trainerin und geschäftsführende Gesellschafterin der Redmont GmbH, Wien. Ihre Schwerpunkte sind Führung, Entwicklung u. Veränderung, Kooperation, kreative inspirierende Arbeits-, Gestaltungs- und Erfahrungsformen. Weiters geht sie ihrer Lehrtätigkeit/Professur an der Universität Kassel und der Hochschule Freiburg nach.
Achim Feige Brand:Trust
Achim Feige berät und inspiriert seit über zehn Jahren als Executive Brand Consultant bei brand:trust internationale Unternehmen und Markenführer bei der Bildung außergewöhnlicher Marken und markenzentrierter Unternehmensführung. Von seinem Wissen profitieren DAX-Konzerne, SMI, KMU-Unternehmen sowie internationale Marken, die er anhand intensiver Markenberatungs- und Transformationsprozesse in über 100 Projekten betreut. Mit seinen Büchern „GOOD Business – das Denken der Gewinner von morgen“ und „BrandFuture. Praktisches Markenwissen für Marktführer von morgen“ prägt Achim Feige das integrierte Verständnis für Unternehmens- und Markenführung im 21. Jahrhundert.
Mag. Christoph Gelbmann Skandia Leben AG
Mag. Christoph Gelbmann hatte im Lauf seiner Karriere verschiedene Führungs-, Management- und Aufsichtsratspositionen bei Finanzdienstleistungs- und bei Markenartikelunternehmen und war für österreichische, europäische und lateinamerikanische Märkte verantwortlich. Neben der Gründung und dem Aufbau von Unternehmen hat er sich speziell auf die strategische Positionierung und Organisationsentwicklung konzentriert. Seit drei Jahren ist Herr Gelbmann selbständig als Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Strategieentwicklung, Marketing/Branding, Sales Excellence und Organisationsentwicklung tätig. An der FH-Krems hält er eine Lehrveranstaltung mit dem Thema Internationales Management und hat selbst an verschiedenen internationalen Ausbildungsprogrammen teilgenommen. Neben seiner Beratertätigkeit ist Herr Gelbmann als Business Angel aktiv und hält Beteiligungen an österreichischen Start-ups.
Mag. Gerald Hasler ist Mitglied des Vorstands der Wüstenrot Versicherungs-AG in Salzburg. Er ist zuständig für die Sach- und Haftpflichtversicherung, einschließlich der KFZ-Versicherungen, Risikomanagement, IKT, Prozessmanagement. Davor war er bei der Wiener Städtische Allgemeine Versicherung AG tätig.
Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger promovierte im Alter von 24 Jahren und wurde bereits mit 29 Jahren a.o. Univ.-Prof. berufen. Heute leitet er an der Med. Uni Wien das Institut für Medizinische Genetik. Er bekam eine Vielzahl wissenschaftlicher Preise und Ehrungen, wurde von Studenten und Kollegen mehrfach für seine Lehrtätigkeit ausgezeichnet, ist Autor zahlreicher Publikationen in internationalen Top-Journalen und ist im Editorial Board mehrerer internationaler Journale. Hengstschläger unter anderem stv. Vorsitzender der Ethikkommission des österreichischen Bundeskanzlers und war auch Mitglied der Päpstlichen Akademie für das Leben im Vatikan.
BM Rudolf Hundstorfer Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (bmask)
BM Rudolf Hundstorfer ist seit 12/2008 Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz. 2003 wurde er Vize- Präsident des ÖGB, 2006 geschäftsführender Präsident des ÖGB und 2007 Präsident des ÖGB und Mitglied im ÖGB-Vorstand mit Arbeitsschwerpunkt "Soziales".
Dr. Helene Karmasin Karmasin Motivforschung
Dr. Helene Karmasin ist Leiterin von Karmasin Motivforschung GmbH. Arbeitsschwerpunkte des Institutes: Psychologische Marktforschung, Beratung im Bereich von Unternehmenskulturen, strategische Markenführung, semiotische Analysen. Wissenschaftliche Schwerpunkte: Semiotische und kulturanthropologische Analysen von Alltags– und Produktkulturen, medienwissenschaftliche Analysen. Autorin zahlreicher wissenschaftlicher Bücher.
Prof. Dr. Helmut F. Karner Donau-Universität Krems
Prof. Helmut F. Karner war 35 Jahre lang im Executive Management international tätig (u.a. Generaldirektor von Olivetti, Europachef von Northern Telecom, Leiter der weltweiten Olivetti-Company University). Er arbeitet heute als internationaler Executive Consultant, Professor an Business Schools und Spiritus Rector des österr. Think-Tanks „Föhrenbergkreis.
Dr. Klaus Koban , MBA Koban Südvers Group
Dr. Klaus G. Koban, MBA, ist geschäftsführender Gesellschafter der Koban Südvers Group GmbH (Consultingunternehmen im Versicherungsbereich), Universitätslektor, Autor einschlägiger Publikationen aus dem Bereich des Versicherungs- und Versicherungsvermittlungsrechts sowie Vorstandmitglied des VÖVM (Verband österreichischer Versicherungsmakler).
Mag. Peter Kranz WIENER STÄDTISCHE
Mag. Peter Kranz, ist Gruppenleiter der Kranken- und Unfallversicherung der Wiener Städtischen Versicherung AG, Mitglied des Präsidiums der Sektion Krankenversicherung im Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs, Lehrbeauftragter an der FH Krems, der Wirtschaftsuniversität Wien und der Karl-Franzens- Universität Graz.
Dipl. Kffr Nga Le, war nach dem Studium der Versicherungsbetriebswirtschaft zunächst im Bereich Property Underwriting für China und SEA bei der Munich RE tätig. Sie ist Trainerin und Seminarleiterin in den Bereichen Versicherungen, Controlling und Cross-Culture Management sowie CFO bei Ver.de - Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit
Hartwig Löger UNIQA Österreich Versicherungen AG
Hartwig Löger ist Vorstandsvorsitzender der UNIQA Österreich Versicherungen AG. Gleichzeitig ist er auch Mitglied des UNIQA Konzern Vorstandes. Davor war er mit der Führung und Steuerung des gebundenen Vertriebes in Österreich und als Geschäftsführer der UNIQA International Versicherung GmbH mit der strategischen Koordination der Vertriebsaktivitäten in CEE betraut.
Dr. Peter Loisel ist Vorstandsdirektor für Markt-Management der VAV Versicherungs AG. Davor war er bei der Allianz Elementar Versicherung AG Bereichsleiter für Marketing und Kundengruppenmanagement und Geschäftsführer der „Top Report“ und davor Bereichsleiter Privatkundengeschäft in der damaligen AXA Versicherungs AG Wien.
Dr. Gerhard Matschnig Zürich Versicherungs- Aktiengesellschaft
Dr. Gerhard Matschnig ist seit 1/2009 Vorsitzender des Vorstandes der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft. Davor hatte er unterschiedliche Leitungsfunktionen in den Bereichen Underwriting und Vertrieb bei Zurich inne - zuletzt als Vertriebsvorstand. Gerhard Matschnig ist auch Vorstand der Krebshilfe Wien. Sein Motto: Das Geschehene annehmen und aktiv nach innovativen Lösungen suchen.
Dr. Ralph Müller WIENER STÄDTISCHE
Dr. Ralph Müller ist Mitglied des Vorstandes der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group und dort zuständig für den Bereich Marketing und Verkauf. Davor bekleidete er Vorstandsfunktionen bei der AWD Holding AG (Chief Regional Officer Österreich & CEE) sowie der Bank Austria (zuständig für Privat und Geschäftskunden Österreich).
Dr. Johann Oswald Allianz Elementar Versicherungs- AG
Dr. Johann Oswald ist seit 2006 im Vorstand der Allianz Elementar Versicherungs-AG, Ressort Marketing & Versicherungstechnik Schaden-Unfall. Zuvor war er Landesdirektor der Allianz sowie Leiter Marketing & Kundengruppenmanagement. Vor dem Einstieg bei der Allianz konnte er fundierte Erfahrung im nationalen und internationalen Versicherungswesen sammeln.
Bernhard Profanter ProfanterGmbH
Bernhard Profanter ist selbstständiger Versicherungsmakler und geschäftsführender Gesellschafter der „profanter gmbh“ sowie der „proagent Versicherungsservice GmbH“,. Mit seinem Wissen aus der Versicherungs- und Softwarebranche ist er auf die EDV unterstützte Kundenkommunikation und Effizienzsteigerung für Versicherungsvermittler spezialisiert.
DI Manfred Rapf Sparkassen Versicherung
DI Manfred Rapf ist Mitglied des Vorstandes und CFO der Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group, Wien, Vorsitzender der Sektion Lebensversicherung im VVO, Prüfaktuar sowie Vizepräsident der Aktuarsvereinigung Österreichs. Weitere Schlüsselfunktionen: Bereichsleiter und Aktuar der s Pensionskasse, Abteilungsleiter Produktentwicklung und verantwortlicher Aktuar bei der Allianz Lebensversicherung AG.
Dkfm. Josef Redl hat nach Absolvierung der heutigen Wirtschaftsuniversität Wien seine Berufstätigkeit vorwiegend im Bankbereich verbracht. Und zwar - mit den Schwerpunkten Marketing und Vertrieb – in der seinerzeitigen Creditanstalt sowie in der P.S.K.Gruppe. In den letzten zehn Jahren seiner Karriere war er Vorstandsmitglied in der 1996 neu gegründeten Postversicherung
Univ. Prof. DDr. Wolfgang Rohrbach MBS Universität Belgrad
Univ. Prof. DDr Wolfgang Rohrbach ist Univ. Prof. für „Ökonomie und Finanzen“ an der MBS-Universität Belgrad und Direktor der „RW Gesellschaft für wissenschaftliche Organisationsberatung“. Weiters ist er Vorstandsmitglied von EUROPA NOSTRA AUSTRIA, und Vizepräsident der Österr.-Serbischen Gesellschaft. Seit 1984 lehrt er an in- und ausländischen Universitäten Versicherungsmanagement und -geschichte.
Monika Schmied , MBA Rosam Change Communications GmbH
Monika Schmied, MBA,ist seit über 20 Jahren in der strategischen Unternehmenskommunikation tätig. In ihrer beruflichen Laufbahn agierte sie als Bildungsreferentin, als selbständige Referentin und Moderatorin sowie als Senior PR Consultant. Im Jahr 1999 gründete sie ihre eigene Promotion und Public Relations Agentur. 2002 übernahm sie bei der T-Systems Austria die Leitung der Presse und Öffentlichkeitsarbeit. 2009 wechselte sie als Leiterin der Unternehmenskommunikation zur Valida Vorsorge Management. Seit Juli 2013 verstärkt sie die Rosam Change Communications als Geschäftsführerin und Senior Consultant
Dkfm. Alois Schober Young & Rubicam Vienna
Dkfm. Alois Schober ist seit 1996 CEO & Chairman von Young & Rubicam Vienna und spezialisiert in Branding und politischer Kommunikation. Zu seinen gewonnene Wahlen zählen u.a.: Bundespräsident Kurt Waldheim, Thomas Klestil 1992/98 und Heinz Fischer 2004.
Heizn Schuster Sparkassen Versicherung
Heinz Schuster ist Vorstandsvorsitzende der Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group, Wien. Weitere Schlüsselfunktionen führten ihn in den Jahren bis 1980 unter anderem als Organisationsleiter in die s Bausparkasse und später in der Funktion als Landesdirektor für Niederösterreich und Burgenland schließlich in die s Versicherung. Hier bekleidete Schuster ab 1989 die Position des Vertriebschefs mit Prokura und wurde 2009 in den Vorstand berufen.
Dkfm. Dr. Siegfried Sellitsch Wiener Städtische Versicherungs AG
Dkfm. Dr. Siegfried Sellitsch war bis Ende 2005 Vorstandsvorsitzender der Wiener Städtischen Wechselseitigen Versicherungsanstalt-Vermögensverwaltung. Von 1970 bis 1975 AngloDanubian Lloyd bis zur Fusion. Revision, Budget, Verkauf, Krankenversicherung, Lebensversicherung, ab 1990 im Aufsichtsrat. Dr. Sellitsch ist u.a. Mitglied im Aufsichtsrat von diversen Banken, Industrieunternehmen und Versicherungen.
Elisabeth Stadler ERGO Versicherung AG Österreich
Elisabeth Stadler ist Vorstandsvorsitzende der ERGO Austria International AG, davor war sie Vorstand in der UNIQA-Gruppe. Des weiteren ist sie Mitglied im Präsidium des Österreichischen Versicherungsverbands. Außerdem ist sie im Aufsichtsrat namhafter Unternehmen, u.a. Österr. Post AG, D.A.S. Österr. Allg. Rechtsschutz-Versicherungs- AG.
Christoph Thiel ERGO Versicherung AG Österreich
Christoph Thiel ist seit Januar 2010 Mitglied des Vorstands der ERGO Versicherung AG, Österreich. In dieser Funktion verantwortet er unter anderem die gesamte IT-Landschaft der ERGO Austria International AG und deren Beitrag zur Umsetzung der Marktstrategie. Zuvor leitete er verschiedene internationale Aktivitäten der ITERGO und ERGO in Deutschland, u.a. als Geschäftsführer der ERGO-Tochtergesellschaft ALICE Software Service GmbH.
Dr. Peter Thirring Generali Holding Vienna AG
Dr. Peter Thirring ist Vorstandsvorsitzender der Generali Holding Vienna AG und war bis 2012 verantwortlich für die Ressorts Personenversicherungen, IT und Betriebsorganisation sowie für den Bereich Finanzen. Davor war er als Führungskraft im Bereich Rückversicherung der Generali Holding Vienna AG tätig. 2001 wurde er Manager für die Länder Slowakei, Slowenien, Ungarn und Kroatien und Vorstandsvorsitzender der slowakischen Generali- Gesellschaft.
Dipl. Techn. Erik Venningdorf Grazer Wechselseitige
Dipl.Techn. Erik Venningdorf ist Vorstandsdirektor der Grazer Wechselseitige Versicherung AG sowie Aufsichtsrat der Capital Bank und der Brüll Kallmus Bank AG. Darüber hinaus bekleidet er diverse Funktionen in Wirtschafts- und Bildungsorganisationen.
Mag. Georg Weinberger ist Partner der KPMG Austria AG Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft. Weiters ist er im Fachsenat für Unternehmensrechnung (Kammer der Wirtschaftstreuhänder), und Mitglied der FEE (Vereinigung europäischer Wirtschaftsprüfer in Brüssel) und AFRAC. Seine Spezialisierungen liegen im Bereich Versicherungen, Pensions- und Vorsorgekassen.
Dr. Michael Weiß ist bei der Experton Group AG als Research Fellow tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der Beratung zu Mainframe-Themen: Betrieb, Automation und Organisation von Mainframes, sowie deren Zukunft und Potenzial. Dr. Weiß ist weiters Leiter des Experton Trend Themas Industrie 4.0. und verantwortlich für IBM-Mainframe spezifische SW-Produkte in der IT der HUK-COBURG, einem der führenden deutschen Versicherungsunternehmen. Nach seinem Studium der Naturwissenschaften arbeitete Dr. Weiß unter anderem an der Rheinischen Friedrich Wilhelms-Universität, beim Landschaftsverband Rheinland und der BonnData.
Prof. Dr. Wolfram Wrabetz Helvetia Versicherungen Deutschland
Prof. Dr. Wolfram Wrabetz ist Chief Executive Officer der Helvetia Versicherungen Deutschland sowie Vorstandsvorsitzender der Helvetia International AG und der Helvetia Lebensversicherungs-AG. Weiters ist er Honorarprofessor für Wirtschafts- und Versicherungsrecht an der Universität Frankfurt am Main sowie Vorsitzender des Rechtsausschusses des GDV.
Mag. Gabriele Zgubic Arbeiterkammer Wien
Mag. Gabriele Zgubic ist Leiterin der Abteilung Konsumentenpolitik der Arbeiterkammer Wien. Seit April 2011 ist sie Mitglied der Securities and Markets Stakeholder Group der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde und seit 2013 Aufsichtsratsvorsitzende des Vereins für Konsumenteninformation.
Barbara Stoik SQS Software Quality Systems Ges.mbH
Das Forum greift viele aktuelle Themen im Versicherungsbereich auf und arbeitet sie mit einem guten Methodenmix (Vorträge, Podiumsdiskussionen, Speakers Corner) ab.
Mag. Dagmar Seidl Generali Versicherungs AG
Hervorragende Vortragende und gut gefühlte Diskussionsstunden.
Letic Jan Österreichische Post AG
Behandlung aller wichtigen Themen in der Psychologie auch in Form von Praxisbeispielen. Es war mitreißend, interessant, unterhaltsam und informativ!’
Peter Engel SimCorp Central Europe
Das Insurance Forum Austria ist beeindruckend gestartet. Beim CEO-Talk war der Markt komplett vertreten! Hochkarätige Sprecher!
Gerhard Leitner Wiener Städtische Versicherung AG - Vienna Insurance Group
Gut organisiert, gut moderiert, hochkarätige Besetzung & viele interessante Inhalte!
Oswald Luzianovich Willis GmbH
Eine gute Mischung sehr unterschiedlicher Referenten. Der Vortrag von Robert Seeger war besonders erfrischend!
Mag. Andreas Krebs GrECo International AG
Besonders gefallen hat mir an der IFA die sehr gute Auswahl der Vortragenden, der abwechslungsreiche Themenmix, das Zeitmanagement & die rege Beteiligung der Versicherer.
Mag. Norbert Künzl L&P Solutions GmbH
Die IFA hat viele innovative Ansätze und neue Inputs geliefert.
Michael Ingerisch IBM
Die IFA war wirklich informativ und gut organisiert! Die Vorträge waren auf das wesentliche fokussiert.